Geflügelgericht - Putenmedaillons

15 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenmedaillons 400 g
Rapsöl 4 EL
Sojasoße dunkel 2 EL
Pfeffer, bzw. meine pikante Mischung etwas
grob zerstossener getrockneter Chili etwas
Fett zum Anbraten etwas

Zubereitung

1.Öl, Soja und die Gewürze in einen Gefrierbeutel geben und verkneten.

2.Das Fleisch waschen, trocknen, evtl. parieren und in den Gefrierbeutel legen. Den Beutel verschliessen und das Fleisch mit der Marinade kräftig durchkneten. Für ca. 3-5Std. in den Kühlschrank legen und zwischenzeitlich immer mal wieder durchkneten.

3.Eine Pfanne mit etwas Fett erhitzen und das Fleisch darin braten. Als leichtes Essen einfach mit einem gemischten Salat zusammen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügelgericht - Putenmedaillons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügelgericht - Putenmedaillons“