Kochen: Schweine-Gulasch aus dem Backofen

3 Std 45 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schwein Nacken (Kamm) (fe) frisch 500 g
Mehl 2 EL
Orangen-Chilli-Salz ... RZ in meinem KB 1 TL
Paprikapulver scharf 1 TL
Rosmarinöl ... RZ in meinem KB 2 EL
Gemüsebrühe 500 ml
Senf 1 EL
Tomatenmark 1 EL
Nudeln etwas

Zubereitung

1.Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, dann in eine Gefrierbeutel o.ä. geben.

2.Mehl, Salz und Paprikapulver ebenfalls in den Beutel geben. diesen dann verschließen und gut schütteln, sodass sich die Mischung auf dem Fleisch verteilt.

3.Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin anbraten.

4.Gemüsebrühe mit Senf und Tomatenmark verrühren und dann zu dem Fleisch geben.

5.Nun die Pfanne (wenn backofengeeignet, ansonsten in eine Auflaufform umfüllen) in den auf 100°C vorgeheizten Backofen geben.

6.Dort 3 -3,5 Stunden garen lassen. Ab und zu mal umrühren.

7.In der Zwischenzeit die Nudeln kochen.

8.Nudeln und Fleisch mit Sauce auf Teller geben und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Schweine-Gulasch aus dem Backofen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Schweine-Gulasch aus dem Backofen“