Geflügel : Putengeschnetzeltes

30 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrustfilet 400 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Öl 2 Esslöffel
Zwiebeln gehackt 2
Erbsen grün tiefgefroren 200 Gramm
Weißwein 200 ml
Crème fraîche 2 Esslöffel
Estragonsenf 1 Esslöffel
Petersilie gehackt 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
715 (171)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
12,2 g

Zubereitung

1.Das Fleisch in Streifen schneiden. Salzen und pfeffern.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch bei starker Hitze anbraten.

3.Die Zwiebeln und die Erbsen untermischen und auch anbraten.

4.Den Wein angießen und bei mittlerer Hitze zugedeckt....etwa 5 Min.schmoren lassen.

5.Creme fraiche unterrühren und bei starker Hitze ein wenig einkochen lassen.

6.Die Pfanne vom Herd nehmen und den Senf unter das Geschnetzelte rühren.

7.Mit Petersilie bestreut servieren. Als Beilage gibt es Nudeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel : Putengeschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel : Putengeschnetzeltes“