Kochen: Rinder-Gulasch, einfach

2 Std 20 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Gulasch Rind 500 g
Mehl 2 EL
Salz 0,5 TL
Paprikapulver edelsüß 1 TL
Paprikapulver scharf 0,5 TL
Chilli (Cayennepfeffer) 1 Prise
Knoblauch-Würz-Öl ... RZ in meinem KB 2 EL
Zwiebel frisch 1
Rinderfond 250 ml
... siehe Rezept "... Gemüsesuppe mit Rinderbrühe" etwas
Tomatenmark 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
2 Std
Ruhezeit:
1 Std 40 Min
Gesamtzeit:
4 Std

1.Fleisch waschen, mit Küchentüchern trocknen und etwas kleiner schneiden (muss man nicht, aber ich mag die soo großen Stücke nicht).

2.Mehl, Salz, beide Paprikapulver und Chilli in einen Gefrierbeutel o.ä. geben und vermischen. Dann das Fleisch dazugeben, den Beutel verschließen und schütteln, sodass das Fleisch mit der Mischung ummantelt wird.

3.Die Zwiebel schälen und klein schneiden oder hacken.

4.Öl in einer Pfanne erhitzen. Zuerst das Fleisch darin leicht anbraten, dann die Zwiebeln dazugeben und mitdünsten.

5.Rinderfond dazu gießen und Tomatenmark einrühren.

6.Das Ganze aufkochen lassen und dann mit Deckel bei niedriger Temperatur ca. 1-1,5 Stunden schmoren.

7.Dann Deckel abnehmen und noch ca. 10-15 Minuten die Flüssigkeit etwas einkochen lassen.

8.Dann auf Teller geben (ich habe vorher Nudeln gekocht und diese zuerst auf die Teller gegeben) und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Rinder-Gulasch, einfach“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Rinder-Gulasch, einfach“