Fleisch - Rinderfilet im Ofen gegart -

Rezept: Fleisch - Rinderfilet im Ofen gegart -
Mit Rotweinsauce, Spätzle, und Salat
20
Mit Rotweinsauce, Spätzle, und Salat
02:10
19
78769
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Rinderfilet argentinisch vom Mittelstück, je !000 gr.
1 El
Butterschmalz
1
Rosmarinzweig
4
Thymianzweige
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
921 (220)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
-
Fett
24,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch - Rinderfilet im Ofen gegart -

ZUBEREITUNG
Fleisch - Rinderfilet im Ofen gegart -

1
Backofen auf 80 Grad vorheizen.
2
In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen, und die Filets ringsum braun anbraten. Salzen, Pfeffern, und die Kräuter zugeben, und ca. 2 Stunden auf der Mittelleiste garen. Ab und zu drehen. Bei einer Kerntemparatur von 58 ° ist das Fleisch innen rosig und saftig.
3
Fleisch herausnehmen, in Folie wickeln, und im ausgeschalteten Ofen auf dem Rost noch etwas ruhen lassen. Den ausgetretenen Fleischsaft mit zur Sauce geben.

KOMMENTARE
Fleisch - Rinderfilet im Ofen gegart -

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ganz aussergewöhnlich lecker. Genauso ist das auch mein Geschmack. Weiter so mit deinen tollen Rezepten. LG. Dieter
Benutzerbild von supertuetti1
   supertuetti1
wie wir es in Norddeutschland lieben ...... Satte ***** vom supertuetti1
Benutzerbild von Stefansemrau
   Stefansemrau
Rezept unverfälscht und fast original. Dafür 5*****. Rezept ist gespeichert. G.L.G. Bärbel und Stefan
Benutzerbild von Plogi
   Plogi
mmmmmmmhhhhhh bitte eine Portion per Eilkurier zu mir 5 *****lg Sonja
Benutzerbild von bergsee
   bergsee
Das ist ja ein super Leckerchen, das nehme ich mir gleich mit, du hast ja sicher alles aufgegessen, stimmts?? Lach! Laß dir noch liebe 5 *chen hier, GVLG Sylvia :-)))

Um das Rezept "Fleisch - Rinderfilet im Ofen gegart -" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung