So'n Schmarrn

35 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 2
Lauch 1 Stange
Zwiebeln 2
Frühstücksspeck 12 Scheiben
Butter 1 EL
Salz, Pfeffer Zucker etwas
Emmentaler geraspelt 100 g
Eier 4
Mehl 150 g
Milch 500 ml

Zubereitung

1.Die Möhren schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Lauchstange putzen und ebenfalls in feine Scheiben shcneiden. Die Zwiebeln pellen und fein würfeln. Die Speckstreifen vierteln.

2.In eienr beschichteten Pfanne die Speckstreifen ohne Fett kross braten. Herausnehmen und beiseite stellen.

3.Die Butter in das Bratfett geben, Möhren und Zwiebeln bei kleienr Hitze 10 Minuten andünsten, dann den lauch zugeben und ncoh 5 Minten mit dünsten. Mit den Gewürzen abschmecken.

4.In der Zwischenzeit die Eier trennen. Da Eiweiß steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Mehl und der Milch verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Eischnee unter heben.

5.Die Hälfte des Gemüses aus der Pfanne nehmen und beisseite stellen. Nun die Hälfte des Teiges in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten stocken lassen. Dann wenden und weiter 5 Minuten stocken lassen. Den Pfannkuchen mit Hilfe von 2 Löffeln und Stücke reißen. Den Schmarrn aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

6.Dei zweite Hälfte Gemüse in die Pfanne geben und den restlichen Teig hinzufügen. Wie bei der ersten Pfanne verfahren.

7.Wenn der zweite Pfannkuchen fertig ist, die erste Portion wieder zugeben und erwärmen. Mit dem Käse bestreuen, mischen und schmelzen lassen. Mit dem Speck servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „So'n Schmarrn“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„So'n Schmarrn“