Rosenkohl-Creme-Suppe mit Garnelen a la Anne...

45 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rosenkohl TK oder frisch 1 kg.
Kartoffeln 5 mittelgr.
8-Kräuter z.B. von Iglo 1 Pck.
Gemüsebrühe Instant 1 Eßl.
Salz und Pfeffer etwas
Garnelen TK 350 gr.
Butter etwas
Salz etwas
frische Sahne 1 Becher
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Den Rosenkohl auftauen bzw. säubern. Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Beides in 1 l. Wasser mit 1 Eßl. Brühe und den acht Kräutern 1/2 Stunde kochen lassen. Anschließend mit dem Schnellmixstab pürrieren und die Sahne unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Die aufgetauten Garnelen abtropfen lassen und ein Stück Butter in der Pfanne erhitzen. Die Garnelen hineingeben mit etwas Salz und leicht anbraten. Die Suppe auf einem Teller anrichten und an den Rand 2 Eßl. von den gebratenen Garnelen legen. Nett garnieren und heiß servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosenkohl-Creme-Suppe mit Garnelen a la Anne...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosenkohl-Creme-Suppe mit Garnelen a la Anne...“