Muscheln in scharfer Tomatensoße

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Miesmuscheln frisch 3 kg
Tomaten, groß 1 Dose
Zwiebeln, gehackt 2
Knoblauch, gehackt 3 Zehen
Weißwein 200 ml
Chilischoten, entkernt, in feinen Ringen oder weniger 2
Olivenöl 2 EL
Staudensellerie in dünnen Scheiben 3 Stangen
Lorbeerblätter 3
frisch gemahlener Pfeffer, Salz, Zucker, Thymian etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln, Staudensellerie, Chili und Knoblauch in einem großen Topf in Olivenöl anschwitzen, mit Weißwein ablöschen, Tomaten hinzufügen und zerdrücken, mit Lorbeer, 1 Prise Zucker, Pfeffer, Salz und Thymian würzen und etwas einkochen lassen.

2.Muscheln gründlich waschen, kaputte aussortieren und abgetropft in 2 Portionen zur Soße geben und mit geschlossenem Deckel kochen lassen, bis alle geöffnet sind. Dazu schmeckt reichlich Weißbrot zum auftunken der leckeren Soße!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muscheln in scharfer Tomatensoße“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muscheln in scharfer Tomatensoße“