Miesmuschel Buzzara

Rezept: Miesmuschel Buzzara
Buzzara od daganja
4
Buzzara od daganja
00:30
3
11073
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Miesmuscheln
1 Dose
Tomatenmark
6 Stk
Knoblauchzehen
2 Bund
Petersilie
1 Stk
Zitrone
Salz und Pfeffer
3 Scheiben
Toastbrot
0,5 l.
Weißwein [grüner Veltiner]
0,125 l
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2704 (646)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
71,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Miesmuschel Buzzara

ZUBEREITUNG
Miesmuschel Buzzara

1
In einen Topf das Olivenöl geben und den gehackten Knoblauch sowie die Petersilie hineingeben. Das Tomatenmark hinzu geben und alles köcheln lassen. Danach die ausgepresste Zitrone und den Weißwein hinzufügen. Alles kochen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Die Miesmuscheln in einem Extratopf in Wasser kochen, bis sie sich öffnen. Danach geben Sie die Muscheln zur Soße. Wenn die Soße zu dünn ist mit Toastbrotkrümel andicken.
3
Tipp: lassen Sie das Tomatenmark weg und nehmen sie mehr Knoblauch

KOMMENTARE
Miesmuschel Buzzara

Benutzerbild von Miez
   Miez
Find‘ ich superlecker, was Du hier zubereitet hast; hab jetzt richtig Hunger bekommen ... auf was? ... auf Dein feines Essen natürlich! / ☆☆☆☆☆ schöne Grüße, Micha
Benutzerbild von Fellow
   Fellow
Mit Knobi und Tomate mag ich sie am liebsten. GLG Fellow
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Das mag ich. Sehr lecker. LG, Tina

Um das Rezept "Miesmuschel Buzzara" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung