~ Spaghetti mit Miesmuscheln ~

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 250 Gramm
Möhre 0,5 Stück
Miesmuscheln frisch gegart 10 Stück
Tomate 1 Stück
Worcestersoße 1 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Meersalz aus der Mühle etwas
Chiliflocken rot etwas
Petersilie glatt gehackt etwas
Knoblauchzehe 2 Stück
Olivenöl 2 Esslöffel

Zubereitung

Vorbereitung

1.Etwa 10 Stück Muscheln mit Schale von den übrig gebliebenen Miesmuscheln in Weißwein bei Seite stellen. Das Rezept für die Miesmuscheln in Weißwein finden Sie in meinem Kochbuch. Die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten von den Kernen entfernen und würfeln. Die Petersilie waschen und fein hacken. Ein Pfann nehmen und das Olivenöl erwärmen.

Zubereitung

2.Im heißen Öl das Gemüse andünsten und die fertig gekochten Spaghetti und die Miesmuscheln hinzugeben. Mit Salz, Worcestersauce, Chiliflocken und dem Pfeffer abschmecken. Am Schluß die Persilie hinzugeben und nochmals durchwenden.

Anrichten und Topping

3.Richten Sie die heißen Spaghetti in tiefen Tellern an. Je 5 Miesmuscheln darauf verteilen. Als Topping reichen Sie frisch gerieben Parmesan und Weißbrot dazu. Garnieren Sie Petersilie um den Tellerrand. Genießen Sie diese mediterrane Pasta. Gutes Gelingen und guten Appetit.

Link zu den Miesmuscheln in Weißwein

4.~ Miesmuscheln in Weißwein ~

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „~ Spaghetti mit Miesmuscheln ~“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„~ Spaghetti mit Miesmuscheln ~“