Spaghetti mit mediterraner Sauce

15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel gewürfelt 1
Dose Thunfisch in Olivenöl 1
Knoblauchzehen gehackt 2
Pikante passierte Tomaten 1 Dose
Sardellenfilets in Öl 6
Kapernäpfel, geachtelt, aus dem Glas 10 Stück
Salz 2 Prise
Getrocknete Chilischoten rot, zerkleinert 2 Stück
Schwarze Oliven, geachtelt 10 Stück
Spaghetti 1 Packung
Parmesan, frisch gerieben 1 Stück

Zubereitung

1.Spaghettiwasser aufsetzen. Zwiebeln und Knoblauch mit Hilfe des Olivenöls aus dem Thunfisch anbraten.

2.Sardellenfilets, Kapernäpfel und Oliven zugeben und 1 Minute mitköcheln.

3.Thunfisch aus der Dose zerkleinert an die lecker duftende mediterrane Mischung geben.

4.Tomatensauce an die Mischung geben. Mit Salz und Chilischoten abschmecken. Alles seicht, bis die Spaghetti fertig sind, köcheln lassen.

5.Heiß servieren und mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit mediterraner Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit mediterraner Sauce“