Kartoffel-Zucchini-Suppe "Monster"

15 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Zucchini 2 kg
Kartoffeln 750 g
Knoblauchzehen gehackt 5 Stk.
Zwiebeln frisch 2 Stk.
Ingwer frisch 20 g
Chiliöl 4 EL
Pfeffer weiß etwas
Salz etwas
Chili aus der Mühle etwas
Gemüsebrühe 1 l
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
209 (50)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
3,2 g

Zubereitung

1.Die Zuchhini und Kartoffeln waschen und in große Stücke schneiden. Zwiebeln pellen und fein würfeln. Knoblauch schälen und zerkleinern. Ingwer putzen und in Stifte schneiden.

2.Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer kurz anschwitzen. Zuerst die kartoffeln zugeben und mitrösten. Nach 5 Minuten die Zucchini dazugeben und weitere 5 Minuten schmoren. Alles mit Gemüsebrühe ablöschen und für 15 Minuten köcheln lassen.

3.Den Topf vom Herd nehmen. Zum Schluß alles mit dem "Zauberstab" (Pürierstab) fein zerkleinern und mit Chili. Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

4.Tipp: Wir verfeinern die Supper gerne noch mit einem El Créme fraîche oder saurer Sahne.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Zucchini-Suppe "Monster"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Zucchini-Suppe "Monster"“