gebratene Schupfnudeln mit Zucchini-Soße und Pilzen

40 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schupfnudeln
Pellkartoffeln 400 g
Kartoffelstärke 1 EL
Salz, Prise Muskat etwas
Rapsöl etwas
Zucchinisoße
Zucchini 300 g
Zwiebel 1
Knoblauch 2 Zehen
Sahne und Schmand, Milch etwas
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Piment d'Espelette etwas
Pilze
gemischte Pilze nach Wahl - hier Steinpilz, Goldröhrlinge, Rotfußröhrlinge 500 g
Zwiebel 1
Knoblauch etwas
Salz, Pfeffer etwas
Rapsöl und etwas Butter etwas
Parmesan etwas
glatte Petersilie etwas

Zubereitung

Schupfnudeln

1.Die Kartoffeln in der Schale kochen, anschließend pellen und mit der Kartoffelpresse zerdrücken. Die Kartoffeln mit dem Kartoffelmehl und den Gewürzen zu einem lockeren Teig vermengen. kleine Klößchen formen und diese zwischen den Händen länglich rollen. Die Schupfnudeln in Salzwasser gar ziehen lassen, nicht kochen, dann zerfallen sie. Wenn die Schupfnudeln oben schwimmen , mit einer Schaumkelle herausheben und abtropfen lassen.

Zucchini-Soße

2.Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in etwas Butter anschwitzen. Die Zucchini mit dem Gemüsehobel in feine Stifte hobeln und dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Piment d'Espelette kräftig würzen. Sind die Zucchini weich, werden sie mit dem Mixstab püriert. Dabei etwas Schmand , Sahne und Milch zugeben bis die Mischung eine sämige Konsistenz bekommt. Nochmals abschmecken und warm stellen.

Pilze

3.Die Pilze (hier bitte eine Mischung nach eigenem Geschmack verwenden) putzen und in Scheiben / Stücke schneiden und in Rapsöl scharf braten.. Die Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und dazugeben. Mit Pfeffer und Salz würzen.

4.Vor dem Servieren die Schupfnudeln in etwas Butter und Öl anbraten, immer wieder wenden, sie sollen ringsherum goldbraun sein. Zucchini-Soße, Pilze und die Schupfnudeln auf die Teller verteilen. Mit gehackter Pertersilie und etwas frisch geriebenem Parmesan bestreuen. Fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gebratene Schupfnudeln mit Zucchini-Soße und Pilzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gebratene Schupfnudeln mit Zucchini-Soße und Pilzen“