Kartoffelsuppe, ...wie mir sie schmeckt

50 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln 1 kg
Knoblauch frisch 2 Zehen
Zwiebel 1 Stk.
Suppengrün frisch (Karotten, Lauch, Sellerie, Petersilie) 1 Bund
Oregano oder Majoran 1 TL
Lorbeerblatt 1 Blatt
Schweinebauch, geräuchert 100 gr.
Gemüsebrühe 1,5 Liter
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Petersilie 4 Stengel
Olivenöl extra vergine etwas
Kümmel (wer`s mag) 1 Teelöffel (gestrichen)
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
229 (55)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
6,3 g
Fett
2,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Schweinebauch in kleine Würfel schneiden und kurz anbraten, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

2.Zwiebel, Knoblauch, Karotten, Kartoffeln schälen und grob würfeln. Sellerie schälen und würfeln, Lauch waschen, in 3-4 cm breite Stücke schneiden. Petersilie waschen, Blätter entfernen und kleinhacken. Öl in einen Topf geben. das Gemüse hinzugeben und einige Minuten dünsten, mit Salz, Pfeffer, Kräuter und Gemüsebrühe ergänzen, gut vermischen, aufkochen lassen, bei geringer Wärmezufuhr 15-20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Von der Feuerstelle nehmen und mit einem Stand- oder Stabmixer pürieren. Die Hälfte der gehackten petersilie dazugeben. Je nach der gewünschten Konsistenz mit Gemüsebrühe ergänzen.

3.Ich habe dazu Wienerle und Brötchen serviert

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe, ...wie mir sie schmeckt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe, ...wie mir sie schmeckt“