Kartoffelsuppe nach Familienrezept

2 Std leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Knochen vom Kasslerkotelett 1
Mettenden 6
Räucherspeck 500 gr.
Suppenfleisch Rind 500 gr.
Kartoffeln festkochend 2000 gr.
Porree frisch oder Lauchzwiebeln 2 Stangen
Karotten 4 mittelgross
Sellerieknolle 1
Lorbeerblätter 3
Rotwein leicht 100 ml
Zwiebel rot 1
Öl 1 EL
Fleischbrühe 2,5 Liter
Pfeffer aus der Mühle etwas
Thymian gefriergetrocknet 0,5 TL
Rosmarin getrocknet 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
221 (53)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
5,6 g
Fett
1,2 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Mit dem Rotwein ablöschen. Leicht runterkochen lassen und mit der Brühe aufgiessen. Aufkochen und den Knochen, das Suppenfleisch, die Lorbeerblätter und den Räucherspeck dazugeben. Ca. 1 Std. köcheln lassen und dann die Mettenden, den Thymian und Rosmarin dazugeben.

2.In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, in kleine gleichmässige Stücke schneiden und waschen. Das Gemüse putzen, waschen und in gleichmässige Stücke schneiden. Alles gleichzeitig in den Topf geben und weitere 30 - 40 Minuten köcheln lassen.

3.Zum Schluss mit frischen Pfeffer würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe nach Familienrezept“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe nach Familienrezept“