Erbsensuppe nach Omas Art

1 Std 50 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Geräuchert/gestreifter Speck 500 gr.
Rind Fleisch frisch Beinscheibe 500 gr.
Kochwurst oder Mettenden 10 Stück
Kasseler Kamm 500 gr.
Fleischbrühe 5 Liter
Lorbeerblätter 3
Erbsen grün getrocknet 1 Pk.
Kartoffeln festkochend 2000 gr.
Karotten 5 Stück
Porree frisch 2 Stück
Sellerieknolle 250 gr.
Pfefferkörner schwarz 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
178 (42)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
1,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std 20 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
3 Std 50 Min

1.Die Erbsen ca. 2 Stunden in Wasser einweichen.

2.Das gesamte Fleisch mit der Brühe zum Kochen bringen. Nach 30 Minuten die Erbsen abgiessen und mit in den Topf geben. Weitere 60 Minuten köcheln. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden.

3.Nun die Kartoffeln, die Karotten und den Sellerie in die Suppe geben. Nach weiteren 15 Minuten dann den Porree. Den Pfeffer zerstossen und dazugeben.

4.Das Fleisch und die Würste herausnehmen und klein schneiden. In grossen Tellern servieren!

5.GANZ WICHTIG: Immer gut umrühren, denn es setzt schnell an!!!!!

Auch lecker

Kommentare zu „Erbsensuppe nach Omas Art“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erbsensuppe nach Omas Art“