Erbsensuppe Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Erbsensuppe Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Erbsensuppe mit Minze - Rezept
Erbsensuppe mit Minze
35 Min
(4)
ZUTATEN
  • Kartoffeln
  • Hühnerbrühe
  • TK-Erbsen
  • Sahne
  • frische Minze gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sauerrahm
  • grob zerstoßener Pfeffer
Pas de deux - Sommerliche Erbsensuppe und Bananen-Chili-Suppe - Rezept
Pas de deux - Sommerliche Erbsensuppe und Bananen-Chili-Suppe
50 Min
(2)
ZUTATEN
  • Erbsen grün frisch
  • Zwiebeln
  • Minze
  • Butter
  • Olivenöl
  • Gemüsebrühe
  • Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frühlingszwiebeln
  • Knoblauchzehen
  • Bananen
  • Chilischoten rot
  • Erdnussöl
  • Gemüsebrühe
  • Kokosmilch
  • Sojasoße
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer weiß
Erbsensuppe - Rezept
Erbsensuppe
1:40 Std
(7)
ZUTATEN
  • Creme fraiche
  • Zwiebeln frisch
  • Erbsen grün tiefgefroren
  • Gemüsebrühe
  • Speck
Erbsensuppe mit Karfiol - Rezept
Erbsensuppe mit Karfiol
40 Min
(7)
ZUTATEN
  • Olivenöl
  • Schalotte
  • Knoblauchzehe
  • Hühnersuppe
  • Erbsen tiefgefroren
  • Karfiol
  • Safran Pulver
  • Limette
  • Zucker
  • Joghurt natur
  • Salz, Pfeffer
"Grüne" Erbsensuppe vom Niederhein - Rezept
Grüne Erbsensuppe vom Niederhein
30 Min
(9)
ZUTATEN
  • Suppengrün ,Karotte,Sellerieknolle,Lauch
  • Tiefkühlerbsen
  • mehlige Kartoffeln
  • geräucherter Wacholderbauch
  • Gemüsebrühe Handelsware
  • Majoran getrocknet
  • Sojaöl
  • Knoblauch frisch
  • Pfeffer zum Abschmecken
Flotter Eintopf mit dem Schnellkochtopf - Tip
Flotter Eintopf mit dem Schnellkochtopf
Tipp
Erbsensuppe - Rezept - Bild Nr. 2
Erbsensuppe
43 Min
(17)
ZUTATEN
  • Kartoffeln
  • Würstchen
  • Brühe
  • Erbsen
  • Erbsen und Möhren
  • Pfeffer
  • Salz
Suppe : - Meine Erbsensuppe - - Rezept
Suppe - Meine Erbsensuppe
10:00 Std
(61)
ZUTATEN
  • Erbsen grün getrocknet
  • Räucherspeck,gewürfelt
  • Suppengemüse
  • Kartoffel geschält frisch und gewürfelt
  • Zwiebeln gehackt
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Weißwein
  • Majoran
  • Fleischbrühe
  • Kochwurst
  • Balsamico-Essig dunkel
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Erbswurst, grün
  • Butterschmalz
  • Petersilie gehackt
Kara`s Erbsensuppe us d ´r Lamäng - Rezept
Karas Erbsensuppe us d -r Lamäng
0:10 Std
(18)
ZUTATEN
  • Erbsen grün getrocknet
  • Bauchspeck gewürfelt
  • Zwiebel gewürfelt
  • Knoblauch frisch
  • Suppengrün frisch
  • Wasser
  • Kartoffel
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Salz
  • Gemüsefond oder Brühe selbstgemacht oder aus dem Glas
  • Lorbeerblätter
  • Kreuzkümmel gemahlen
  • Sojasoße dunkel OHNE Glutamat von Kikkoman
  • Harissa-Paste
  • Senf mittelscharf
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Majoran Gewürz
  • Thymian
  • Aceto Balsamico Reduktion
  • Kräuteressig
  • Petersilie gehackt
  • Koriander
  • WürstchenBockwurstWiener Würstchen
  • Mettenden
Kölsche Ähzezupp met Hämche un Woosch (Erbsensuppe mit Eisbein & Wursteinlage) - Rezept
Kölsche Ähzezupp met Hämche un Woosch Erbsensuppe mit Eisbein Wursteinlage
1:50 Std
(33)
ZUTATEN
  • getrocknete grüne Erbsen
  • Bauchspeck
  • frisches Eisbein ca 900 gr
  • Karotten gewürfelt
  • 14 Sellerieknolle gewürfelt
  • Stangen Lauch in Scheiben geschnitten
  • Zwiebeln gewürfelt
  • Kartoffeln fein gewürfelt
  • Petersilie gehackt
  • Frühlingszwiebeln frisch
  • frische Zweige Majoran oder Oregano bzw 1 TL getrocknet
  • frische Zweige Liebstöckel oder 1 TL getrocknet
  • Zweig Bohnenkraut Thymian, oder je 1 TL getrocknet
  • Lorbeerblätter
  • jeweils 3 zerstoßene Pimentkörner und Wacholderbeeren
  • kleine Chilischote
  • scharfer Senf
  • geräucherte Mettwürstchen oder 6 Frankfurter Würstchen
  • Salz und weißer Pfeffer aus der Mühle
Erbsensuppe - Rezept
Erbsensuppe
2:00 Std
(19)
ZUTATEN
  • ungeschälte gertrocknete Erbsen
  • fettes Schweinefleisch
  • Jagdwurst
  • Kartoffeln gegart
  • Estragon getrocknet
ZUTATEN
  • Erbsen grün frisch
  • Zuckerschoten, klein geschnitten
  • Schnittlauch frisch
  • Schalotten
  • Knoblauchzehe
  • Puderzucker
  • Gemüsefond
  • Sahne
  • Butter
  • Olivenöl
  • Pfefferminze
  • Krabben
ZUTATEN
  • Pökelwaren Eisbein
  • Bauchspeck
  • Schwein Knochen
  • Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
  • Rosmarinzweig
  • Salbeizweig
  • Schalotte
  • Karotte
  • Porree
  • Fenchelknollen mit Grün
  • Staudensellerie Stangen
  • Kartoffeln mehlig
  • Porree
  • Karotten
  • Fenchelknolle
  • Staudensellerie
  • Erbsen tiefgefroren
  • KnackwürsteServela
  • Salz
  • Zucker
  • Balsamico
  • Petersilie glatt frisch
Erbsensuppe - Rezept
Erbsensuppe
20 Min
(3)
ZUTATEN
  • Erbsen grün tiefgefroren
  • Butter
  • Schalotte
  • Weißwein trocken
  • Gemüsebrühe
  • Salatherzen
  • Forellenfilet geräuchert ohne Gräten
  • Salz, Cayennepfeffer, Muskat
ZUTATEN
  • Erbsen tiefgefroren
  • Sahne oder Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer
  • Zitronenthymian
Erbsensuppe - Rezept
Erbsensuppe
2:00 Std
(1)
ZUTATEN
  • grüne getrocknete Schälerbsen
  • Zwiebel
  • magerer geräucherter Bauchspeck
  • getrockneter Majoran
  • Wasser
  • Lorbeerblatt
  • große mehlige Kartoffeln
  • Karotten
  • Sellerie
  • Brühwürfel, Salz, Pfeffer
Erste Hilfe bei versalzener Suppe
Tipp
ZUTATEN
  • Erbsen grün getrocknet
  • Räucherspeck,gewürfelt
  • Suppengemüse
  • Kartoffel geschält frisch und gewürfelt
  • Zwiebeln gehackt
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Weißwein
  • Majoran
  • Fleischbrühe
  • Kochwurst
  • Balsamico-Essig dunkel
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Erbswurst, grün
  • Butterschmalz
  • Petersilie gehackt
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Erbsen grün getrocknet
  • Bauchspeck gewürfelt
  • Zwiebel gewürfelt
  • Knoblauch frisch
  • Suppengrün frisch
  • Wasser
  • Kartoffel
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Salz
  • Gemüsefond oder Brühe selbstgemacht oder aus dem Glas
  • Lorbeerblätter
  • Kreuzkümmel gemahlen
  • Sojasoße dunkel OHNE Glutamat von Kikkoman
  • Harissa-Paste
  • Senf mittelscharf
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Majoran Gewürz
  • Thymian
  • Aceto Balsamico Reduktion
  • Kräuteressig
  • Petersilie gehackt
  • Koriander
  • WürstchenBockwurstWiener Würstchen
  • Mettenden
Zum Rezept
ZUTATEN
  • getrocknete grüne Erbsen
  • Bauchspeck
  • frisches Eisbein ca 900 gr
  • Karotten gewürfelt
  • 14 Sellerieknolle gewürfelt
  • Stangen Lauch in Scheiben geschnitten
  • Zwiebeln gewürfelt
  • Kartoffeln fein gewürfelt
  • Petersilie gehackt
  • Frühlingszwiebeln frisch
  • frische Zweige Majoran oder Oregano bzw 1 TL getrocknet
  • frische Zweige Liebstöckel oder 1 TL getrocknet
  • Zweig Bohnenkraut Thymian, oder je 1 TL getrocknet
  • Lorbeerblätter
  • jeweils 3 zerstoßene Pimentkörner und Wacholderbeeren
  • kleine Chilischote
  • scharfer Senf
  • geräucherte Mettwürstchen oder 6 Frankfurter Würstchen
  • Salz und weißer Pfeffer aus der Mühle
Zum Rezept
ZUTATEN
  • ungeschälte gertrocknete Erbsen
  • fettes Schweinefleisch
  • Jagdwurst
  • Kartoffeln gegart
  • Estragon getrocknet
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Erbsen grün frisch
  • Zuckerschoten, klein geschnitten
  • Schnittlauch frisch
  • Schalotten
  • Knoblauchzehe
  • Puderzucker
  • Gemüsefond
  • Sahne
  • Butter
  • Olivenöl
  • Pfefferminze
  • Krabben
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Pökelwaren Eisbein
  • Bauchspeck
  • Schwein Knochen
  • Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
  • Rosmarinzweig
  • Salbeizweig
  • Schalotte
  • Karotte
  • Porree
  • Fenchelknollen mit Grün
  • Staudensellerie Stangen
  • Kartoffeln mehlig
  • Porree
  • Karotten
  • Fenchelknolle
  • Staudensellerie
  • Erbsen tiefgefroren
  • KnackwürsteServela
  • Salz
  • Zucker
  • Balsamico
  • Petersilie glatt frisch
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Erbsen grün tiefgefroren
  • Butter
  • Schalotte
  • Weißwein trocken
  • Gemüsebrühe
  • Salatherzen
  • Forellenfilet geräuchert ohne Gräten
  • Salz, Cayennepfeffer, Muskat
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Erbsen tiefgefroren
  • Sahne oder Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer
  • Zitronenthymian
Zum Rezept
ZUTATEN
  • grüne getrocknete Schälerbsen
  • Zwiebel
  • magerer geräucherter Bauchspeck
  • getrockneter Majoran
  • Wasser
  • Lorbeerblatt
  • große mehlige Kartoffeln
  • Karotten
  • Sellerie
  • Brühwürfel, Salz, Pfeffer
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 23
  • >

Erbsensuppe – von bodenständig bis raffiniert

Wir kennen sie als preisgünstigen Eintopf aus der Gulaschkanone und belächeln sie sogar zuweilen als „Arme-Leute-Essen“. Dass Erbsensuppe aber viel mehr sein kann als das, muss so mancher erst für sich entdecken. Der Klassiker der bodenständigen deutschen Küche, liebevoll aus frischen Zutaten selbst zubereitet, ist heute noch genau so gesund und lecker wie in den 1950er Jahren. Mit neuen Zutaten lassen sich außerdem raffinierte Variationen kreieren.

Erbsen – klein, aber oho!

Erbsen gehören zu den Hülsenfrüchten mit dem höchsten Eiweißgehalt und sind in vielen Ländern der Welt ein wichtiges Grundnahrungsmittel. Da getrocknete Erbsen lange haltbar sind, spielten sie auch in der Seefahrt als Verpflegung eine große Rolle. Auf vielen Schiffen waren sie die Ernährungsgrundlage schlechthin. In Finnland und Schweden wird Erbsensuppe traditionell donnerstags gegessen, da ursprünglich freitags ein Fasttag war und man dafür gestärkt sein wollte.
Empfehlung