Gemüse Cannelloni

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Aubergine 1 Stück
kleine Karotten 2 Stück
Paprika 1 Stück
Öl 125 ml
Knoblauchzehen, zerdrückt 2 Stück
gemahlener Kreuzkümmel 1 TL
Champignons, geschnitten 100 g
Salz, Pfeffer etwas
Cannelloni 12 Stück
Mozzarella, in Scheiben 50 g
FÜR DIE TOMATENSAUCE etwas
Olivenöl 1 EL
gehackte Zwiebel 1 Stück
zerdrückte Knoblauchzehen 2 Stück
Tomaten aus der Dose, in Stücken 800 g
Zucker 1 TL
gehacktes Basilikum 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3575 (854)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
6,3 g
Fett
93,8 g

Zubereitung

1.Die Aubergine, Karotten, Papirka und Pilze in kleine Stücke schneiden. Bitte beachtet, dass die Stücke in die Cannelloni passen müssen ;)

2.Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginen- und Karottenwürfel darin 2-3 Minuten anschmoren. Paprika, Knoblauch und Champignons dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Unter Rühren 3-4 Minuten mitschmoren.

3.Die Füllung etwas abkühlen lassen und die Masse in die Cannelloni füllen und diese nebeneinader in eine Auflaufform legen.

4.TOMATENSAUCE Für die Tomatensauce das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig andünsten. Tomaten, Zucker und Basilikum zufügen und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und ungefähr 5 Minuten köcheln lassen. Nach Bedarf pfeffern und salzen bzw.Kräuter hinzufügen.

5.Die Sauce über die Cannelloni gießen. Den Käse darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 190°C für etwa 30 Minuten backen, bis der Käse Blasen wirft und goldbraun ist. Am besten sofort servieren.

6.Sehr lecker dazu ist ein grüner Salat mit Essig-/Öldressing!

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse Cannelloni“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse Cannelloni“