CHAMPURAC

Rezept: CHAMPURAC
oder was aus der totalen Umplanung wird ....
16
oder was aus der totalen Umplanung wird ....
01:00
30
1530
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr
Hackfleisch Schwein
200 gr
Hackfleisch Kalb
300 gr
Hackfleisch Rind
500 gr
Champignons
0,5 Bund
Petersilie gehackt
4
Knoblauchzehen gepresst
500 gr
Kartoffelpuree
200 ml
Sekt
2 EL
Senf
Salz und Pfeffer
Olivenöl
100 gr
Gruyère-Käse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
343 (82)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
0,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
CHAMPURAC

ZUBEREITUNG
CHAMPURAC

1
Am Vortag sollten Freunde meines Sohnes bei uns essen, die haben aber kurzfristig abgesagt..... Puree war schon vorbereitet, aber 4 Personen essen bekanntlich weniger als 7... Das Hackfleisch sollte eigentlich ein ganz anderes Schicksal erfahren, die Champis auch....
2
Rezeptname überlegen: CHAM (CHAMpignons und CHAMpagne), PUR (PÜRree) AC(französisch ausgesprochen für HACK, klingt einfach nobler ;-)) -lach- Ein traditionnelles französisches Rezept ist das "Hachis Parmentier", auch ein Hackfleischpürree-Auflauf, anders gemacht, aber hat mich auf diese Idee gebracht!
3
Champignons in kleine Stücke oder feine Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, 2 Knoblauchzehen dazu. Die Champignons dazugeben, salzen und solange garen bis fast kein Wasser mehr in der Pfanne ist. Nun die gehackte Petersilie dazugeben und noch 2 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen.
4
In einer weiteren Pfanne das Hackfleisch ebenfalls in Olivenöl und mit den restlichen 2 Knoblauchzehen anbraten. Salzen und pfeffern nach Geschmack. Wenn das Fleisch gar ist, den Sekt (Weisswein = auch ok) dazugeben und weiterkochen, bis die Flüssigkeit fast vollständig weg ist. Nun 2 EL Senf unterziehen.
5
Eine Auflaufform gut einfetten. Pürree regelmässig in der Form verteilen. Das Hackfleisch nun drübergeben, dann die Champignons. Obendrauf den Käse verteilen. Nun in den vorgeheizten Ofen bei 170°C Umluft etwa 30 Minuten, mittlere Schiene, stellen.
6
Eventuell 2 Minuten kurz unter den Ofengrill schieben, damit sich der Käse schön braun färbt. Salat dazu reichen und Guten Appetit! Da wir noch Rest hatten, empfiehlt sich die angegebene Menge für 6 Personen.

KOMMENTARE
CHAMPURAC

Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Toll finde ich, daß du auch den Sekt für solche Soßen bevorzugst...habe das mal aus der Not gemacht, weil ich keinen Wein hatte und seitdem nehme ich lieber Sekt als Wein ...Tolles Gericht..5*
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Ein schönes Gericht aus Deiner völligen Umplanung....nehm ich mir doch mal mit in die normale Planung......und für Dich....gglg geli
   bohnenstange44
Tolle Idee dafür gibt es 5* LG Andrea
   1****7
TOLLE IDEE FUER DAS GERICHT UND EINE TOLLE NOTLOESUNG.5***** LG SOFIA
Benutzerbild von menalie
   menalie
leckere Umplanung! Tolle Idee! Werde ich so in der Art auch mal ausprobieren. Dafür hast du dir 5* verdient!

Um das Rezept "CHAMPURAC" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung