Gyros in Metaxa-Soße mit Käse überbacken

35 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweineschnitzel 500 g
Gyrosgewürz 2 EL leicht geh.
Olivenöl 2 EL
Zwiebel 1 größere
Knoblauchzehe 1 große
Paprika rot 1 mittlere
Salz, Pfeffer etwas
Metaxa 50 ml
Schmand 250 g
Paprikamark (Ajvar) 2 EL leicht geh.
Zucker 1 EL leicht geh.
Sahne optional 3 EL
Gouda 120 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

1.Das Fleisch in kleine, kurze Streifen schneiden, in einer Schüssel mit dem Gyrosgewürz vermischen und 1 Std. durchziehen lassen.

2.Während dessen Zwiebel häuten, in kleine Würfel schneiden. Knoblauch häuten, fein hacken. Paprikaschote waschen, entkernen und in kleine, kurze Streifen schneiden. Käse grob raspeln.

3.Das Fleisch in einer Pfanne in 1 EL Öl ringsherum gut anbraten. Parallel in einer separaten Pfanne ebenfalls in 1 EL Öl erst Zwiebeln und Knoblauch anbraten, dann die Paprika hinzugeben und es ca. 2 Min. garen. Anschließend das Gemüse in die Pfanne zum Fleisch geben, salzen, pfeffern, mit Metaxa ablöschen, Schmand und Ajvar einrühren und mit dem Zucker pikant abschmecken. Wem die Masse zu pastös ist, der kann sie mit etwas Sahne flüssiger machen. Das aber wirklich nur esslöffelweise. Anschließend alles in eine der Menge angepasste Auflaufform füllen und dick den Käse drüber streuen. Sollte der Ofen eine Grillfunktion besitzen, dann diese einschalten und den Käse 5 - 8 Min. darunter gratinieren. Beim Ofen Ohne Grillfunktion ihn auf Oberhitze und höchste Stufe schalten und damit den Käse gratinieren. Die Uhrzeit hierbei aber bitte selber im Auge behalten. Es könnte evtl. etwas länger dauern.

4.Da das Gericht etwas mächtig ist, haben ich auf die typischen, griechischen Kartoffeln verzichtet, sondern nur ein Pita-Brot dazu gereicht.

5.Pita-Brot

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gyros in Metaxa-Soße mit Käse überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gyros in Metaxa-Soße mit Käse überbacken“