Garnelen in Zitronen-Thymian-Sauce

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Riesengarnelen 12
Knoblauchzehen 2
Olivenöl 4 EL
Zitrone 0,5
Thymian 1 TL
Hühnerbrühe 150 ml
Kräuterbutter 1 TL

Zubereitung

1.Öl in einer Pfanne erhitzen und gequetschte Knoblauchzehen darin weich dünsten. Knobi wieder rausnehmen und nun die Riesengarnelen (geschält) darin kurz von beiden Seiten anbraten.

2.Thymian dazugeben, anschließende Zitronensaft, Kräuterbutter und Hühnerbrühe. Alles einmal kurz aufkochen. Und schon fertig! Wer eine dicke Soße mag, sollte noch etwas Mondamin benutzen.

3.Dies kann einfach so als Vorspeise mit einwenig Weißbrot essen, oder zu Pasta.

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelen in Zitronen-Thymian-Sauce“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelen in Zitronen-Thymian-Sauce“