Garnelen mit Zitronenpasta und Kapernsauce

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
für die Zitronenpasta
Spaghetti etwas
Soja Cuisine 3 Esslöffel
Zitronensaft etwas
Zitronenabrieb etwas
Salz und Pfeffer etwas
für die Garnelen
Öl zum anbraten etwas
Frühlingszwiebel 1 große
Knoblauch 1 grosses Stück
Garnelen groß 10 Stück
Butter 1 Stück
Salz und Pfeffer etwas
Noilly Prat 50 ml
Zitronensaft 50 ml
Kapern 1 Esslöffel
Frühlingszwiebel etwas grüne
Soja Cuisine 3 Esslöffel

Zubereitung

Vorbereitung

1.Garnelen im Kühlschrank erstmal sanft auftauen lassen, dann mit kaltem Wasser abspülen und trockentupfen - die Garnelen aus den Schalen lösen und wenn nötig entdarmen - Frühlingszwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden - den grünen Teil vom Frühlingszwiebel zur Seite stellen - Spaghetti zeitgerecht al dente kochen

Zubereitung

2.Frühlingszwiebel ( jetzt nur den weißen Teil verwenden) und Knoblauch in etwas Öl hell anschwitzen - die Garnelen zugeben und auf jeder Seite einige Min anbraten, während des bratens ein Stück Butter zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen - dann mit Noilly Prat und Zitronensaft ablöschen und die Garnelen zugedeckt noch einige min in dieser Sauce schmoren lassen

3.danach die Garnelen rausnehmen und warmstellen - nun kommen die grünen Teile vom Frühlingszwiebel und die Kapern in die Pfanne - die Sauce wird mit Soja Cuisine gut verrührt ( alternativ kann man Creme fraiche verwenden)

4.wir mögen die Zitronenspaghetti schön cremig, deshalb kommt nach dem abgießen des Kochwassers etwas Soja Cuisine dazu (alternativ kann man auch Sahne oder Creme Fraiche verwenden) - gewürzt wird die Pasta mit Zitronensaft und Zitronenabrieb sowie mit Salz und Pfeffer

servieren und dekorieren

5.auf die vorgewärmten Teller die Zitronenspaghetti setzen - rundherum die Kapernsauce platzieren - obendrauf kommen die Garnelen und eventuell noch etwas vom Grünen Teil des Frühlingszwiebel

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelen mit Zitronenpasta und Kapernsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelen mit Zitronenpasta und Kapernsauce“