Asiatische Nudelpfanne (sehr scharf)

20 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bandnudeln 200 Gramm
gelbe Zucchini 1 Mittlere
rote Zwiebeln 2 Mittlere
Garnelen 12
Piri Piri -eingelegte Chilischote- 6
Lauchstangen 4 kleine
Knoblauch 3 Zehen
Ingwer 1 kleines Stück
Sojasprossen 50 Gramm
Gewürze etwas

Zubereitung

1.Zu allererst einmal einen Topf mit Wasser aufsetzen. Sobald dieser kocht reichlich Kurkuma (sorgt für die gelbe Farbe) und etwas Salz hinzugeben und die Nudeln darin bissfest garen. Danach abgießen, abschrecken und erkalten lassen. Die gelben Bandnudeln beiseite stellen.

2.Die Garnelen in eine Plastiktüte geben und mit Koriander (gemahlen), Zitronengras (gemahlen), Ingwer (gemahlen) und Chillipulver marinieren, nur kurz halt für etwa 20 min.

3.Den Knoblauch fein hacken, und die Piri Piri´s klein schneiden. Die roten Zwiebeln einfach achteln. Den Lauch in Stücke von etwa 1 cm schneiden. Die gelbe Zucchini halbieren, entkernen und in Streifen von etwa 2 cm schneiden. Die Zucchinistreifen und Lauchstücke in einem Topf mit heißen Wasser etwa 5 min aldente garen und sofort unter kalten Wasser, in einem Sieb abschrecken. Das Stück Ingwer schälen und fein reiben.

4.Den Wok erwärmen und den gehackten Knoblauch zusammen mit den Piri Piri´s darin andünsten. Etwas Wasser hinzugeben. Die Zwiebeln dabei geben und den geriebenen Ingwer. Nun die Garnelen aus ihrer Marinade befreien und mit andünsten im Wok (habe dazu den Deckel draufgelegt, damit es schneller ging).

5.Sobald die Garnelen gut aussehen die Zucchinistreifen und Lauchstücke hinzugeben. Etwas Wasser noch dabeigießen und mit Gewürzen abschmecken. I Ich habe dafür benutzt: 2 Teelöffel Honig 3 Esslöffel Sojasoße Pfeffer, Chillipulver, etwas Wasabi, Koriander, Zitronengras und einen Spritzer Zitronensaft.

6.Zu guter Letzt die gelben Bandnudeln und die Sojasprossen hinzugeben und unterheben. Alles noch etwas einkochen lassen und auf Teller verteilen. Guten Appetit... Fotos kommen noch heute Abend nach, versprochen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatische Nudelpfanne (sehr scharf)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiatische Nudelpfanne (sehr scharf)“