Huhn "Asiatisch" mit Gemüsestreifen auf Mie-Nudeln

Rezept: Huhn "Asiatisch" mit Gemüsestreifen auf Mie-Nudeln
Einfach - schlicht - aber dennoch: LECKER ! (WOK)
39
Einfach - schlicht - aber dennoch: LECKER ! (WOK)
01:35
15
3049
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Hühnerbrust
2 Stück
Hühnerbrust
2 Zehen
Knoblauch frisch
4 Stengel
Petersilie gehackt
0,25 Stengel
Zitronengras und etwas Butter
Gemüse
1 Tütchen
Mu-Err-Pilze -getrocknet-
1 Stück
Möhre
0,25 Stück
Poree
0,5 Stück
Paprikaschote frisch
2 Stück
Zwiebel
2 Msp
Ingwer geraspelt
1 Msp
Kräutersalz
1 Teelöffel
Oregano
2 Esslöffel
Sojasauce
1 Teelöffel
Kreuzkümmel gemahlen
Nudeln
250 gr.
Mie-Nudeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1394 (333)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
65,5 g
Fett
2,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Huhn "Asiatisch" mit Gemüsestreifen auf Mie-Nudeln

Curryrisotto mit Hähnchenbrust
Wirsingpfanne mit Hähnbrust, Kokosmilch, Ingwer und Kaffernlimettenblättern

ZUBEREITUNG
Huhn "Asiatisch" mit Gemüsestreifen auf Mie-Nudeln

Hühnerbrüste
1
Die Hühnerbrüste abwaschen, trockentupfen und in Würfel/Streifen schneiden und mit gehackten Knoblauch, gehackter Petersilie und gehacktem Zitronengras "marinieren" (15min) - dann etwas Butter im WOK erhitzen und die Hühnerwürfel/Streifen darin bei mittlerer Hitze anbraten. Dann die zerkleinerten Zwiebeln hinzugeben. Später mit etwas SojaSauce würzen.
Gemüse
2
Die Möhre, den Poree und die Paprikascote schälen und waschen und in dünne Streifen schneiden - kurz in kochendem Wasser blanchieren - durch ein Sieb schütten und in eiskaltem Wasser abschrecken ! Die Murr-Err-Pilze ca. 1 Stunde vorher in warmen Wasser einweichen und danach mit frischem Wasser ca. 10 min. kochen, abschütten und die Pilze in den WOK geben.Dann das Gemüse mit in dem WOK geben (umrühren) - später mit Kräutersalz, Oregano und etwas Kreukümmel würzen .
Nudeln
3
In einen Topf ca. 2 liter Wasser zum kochen bringen und die Mie-Nudeln reingeben (etwas Salz) - dann ca. 2 - 3 min. ziehen lassen (nicht kochen) abschütten - evtl. würzen mit Sojasauce.....

KOMMENTARE
Huhn "Asiatisch" mit Gemüsestreifen auf Mie-Nudeln

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Ups….Das war ein Versehen bzw. eine Unaufmerksamkeit beim Lesen deiner Rezepte. Ich war überzeugt dass wäre meine Chinasuppe. Sei mir bitte nicht böse, GLG, Lorans
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Gegen dieses Süppchen hätte ich nichts einzuwenden, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Das einfachste schmeckt doch noch am besten
Benutzerbild von Conny1967
   Conny1967
Sehr, sehr, sehr lecker!!! LG, Conny
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche zubereitung, sehr feine Rezeptur, leckere 5 *****chen von uns dafür LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Huhn "Asiatisch" mit Gemüsestreifen auf Mie-Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung