Garnelen a´la "kleine Raupe Nimmersatt" als Vorspeise

30 Min leicht
( 90 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Garnelen TK 300 gr.
etwas Salz und Olivenöl etwas
x.x.x Bärlauch-Basilikum-Creme x x x etwas
Bärlauch-Basilikum-Pesto s. Rezept 3 Teel.
Schmand 0,5 Eßl.
Sahne 2 Eßl.
eine Prise Salz etwas
runde Zwieback 2

Zubereitung

1.Die Garnelen auftauen und kurz waschen. Gut abtropfen lassen. Dann in einer Pfanne mit 1 Eßl. Olivenöl und einer Prise Salz braten.

2.Die angegebene Menge Bärlauch-Basilikum-Pesto mit dem Schmand und der Sahne verrühren und mit etwas Salt noch abschmecken.

3.Auf einen Teller den Zwieback legen und eine Hälfte der Garnelen darüber geben. Die Creme daneben oder darauf drapieren. Zitrone dazu legen. Zum Verzehr die Garnelen mit Zitronensaft beträufeln..

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelen a´la "kleine Raupe Nimmersatt" als Vorspeise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 90 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelen a´la "kleine Raupe Nimmersatt" als Vorspeise“