Curryschaumsuppe mit Garnelen

Rezept: Curryschaumsuppe mit Garnelen
Curryschaumsuppe mit Staudensellerie und Garnelen
7
Curryschaumsuppe mit Staudensellerie und Garnelen
00:30
1
5877
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Staudensellerie geschnitten
1,5 Liter
Gemüsebrühe heiß
3
Möhren in Streifen geschnitten
2 Esslöffel
Currypulver
150 Milliliter
Sahne geschlagen
400 Gramm
Garnelenschwänze geschält entdarmt
1 Teelöffel
Zitronenabrieb
1 Teelöffel
Ingwer geraspelt
1 Esslöffel
Öl zum braten
Pfeffer und Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
280 (67)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
4,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Curryschaumsuppe mit Garnelen

Mediteraner Hühnertopf

ZUBEREITUNG
Curryschaumsuppe mit Garnelen

1
Gemüsebrühe mit Staudensellerie garen und aufpürieren. Curry hinzugeben und mit Ingwer und Zitronenabrieb köcheln lassen. Möhren hineingeben und leicht garen.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen und Garnelen darin anbraten . Die Sahne unter die Suppe ziehen und Garnelen dazu geben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

KOMMENTARE
Curryschaumsuppe mit Garnelen

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Mit diesen Zutaten, den wunderschönen Bildern, und der guten Beschreibung verleihst Du diesem Rezept eine ganz besonders feine Note, das seinesgleichen sucht! 5*****

Um das Rezept "Curryschaumsuppe mit Garnelen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung