Geröstetes Ciabatta mit Garnelen

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ciabatta 500 Gramm 1
Garnelen frisch ohne Darm 250 Gramm
Tomaten geschält und gewürfelt 250 Gramm
Olivenöl 250 Millilitter
Basilikumblätter etwas
Knoblauchzehe gequetscht 1
Knoblauchzehe gepresst 1
Salz und Pfeffer zum würzen etwas

Zubereitung

Das Ciabatta in etwas stärkere Scheiben schneiden , auf ein Backblech legen mit der gepressten Knoblauchzehe bestreichen und mit etwas Olivenöl beträufeln,danach ca.20 Min. bei 180°C im Backofen goldgelb ausbacken. In der zwischenzeit eine Pfanne mit dem restlichen Olivenöl erhitzen und die gequetschte Knoblauchzehe und Garnelen hineingeben und leicht anbraten. Die Garnelen wieder herausnehmen und das Basilikum mit den Tomaten hineingeben, leicht anschwenken und mit Salz und Pfeffer würzen . Das ganze nun auf einem Teller anrichten und fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geröstetes Ciabatta mit Garnelen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geröstetes Ciabatta mit Garnelen“