Gemüse-Spiegelei-Pfanne

40 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Aubergine frisch 1
Zucchini 2
Tomaten 8
Lauchzwiebel frisch 2
Knoblauchzehen 2
Basilikum 1 Stiel
Olivenöl etwas
Tomatenmark 2 Esslöffel
Balsamico 2 Esslöffel
Gemüsebrühe 200 ml
Zucker etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker etwas
Eier 4

Zubereitung

1.Aubergine , Zucchini und Tomaten waschen ,trockentupfen und in Scheiben schneiden .

2.Die Lauchzwiebeln putzen in Ringe scheiden ,geschälten Knoblauch kleinhacken,Basilikum kleinschneiden.

3.Etwas Olivenöl in einer Pfanne ethitzen die Aubergine und Zucchini darin anbraten mit Salz und Pfeffer würzen ..

4.Das Weiße von der Lauchzwiebel zugeben und kurz mit anbraten ,Tomatenmark zugeben und kurz mit anschwitzen.

5.Nun das Ganze mit Balsamico und Brühe ablöschen ,Lauchzwiebelgrün und Basilikum zugebenund zugedeckt ca. 8 Minuten schmoren lassen ,mit Salz Pfeffer und etwas Zucker abschmecken .

6.Mit einen Esslöffel 4 Mulden in das Gemüse drücken und jeweils ei Ei gleiten lassen-

7.Die Pfanne abdecken und die Eier auf kleiner Flamme stocken lassen.

8.Auf einen Teller etwas Gemüse mit einen Ei anrichten ,etwas Basilikum darübergeben und genießen

9.Wir haben dazu Kartoffelpüree gegessen -- Guten Appetit ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Spiegelei-Pfanne“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Spiegelei-Pfanne“