Suppe: Minestra (reichhaltige Gemüsesuppe)

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefleisch 150 g
Räucherspeck 75 g
Olivenöl kalt gepresst 2 - 3 EL
Zwiebel rot 1
Knoblauchzehen 2
Reis parboiled 2 - 3 EL
Brühe 1 1/2 Liter
Tomatenmark 1 - 2 EL
Weißkohl frisch 200 g
Staudensellerie 125 g
Möhre 1 große
Kohlrabi frisch 1 kleinen
Tomaten 2
Lorbeerblatt 1
Oregano getrocknet 1/2 TL
Basilikum getrocknet 1/2 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Petersilie gehackt 2 EL
Sellerieblätter gehackt 2 EL
Grana Padano Parmesan etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1330 (318)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
20,8 g
Fett
24,6 g

Zubereitung

1.Das Fleisch und den Speck in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel pellen und grob würfeln. Knoblauchzehen pellen und hacken. Das Gemüse putzen, waschen, die Möhre und den Sellerie in dünne Scheiben, Weißkohl und Kohlrabi in grobe Streifen und Tomaten in Stücke schneiden.

2.In einem Schnellkochtopf das Fleisch und den Speck im heißen Olivenöl braun anbraten. Die Zwiebelwürfel und den Knoblauch darin glasig werden lassen. Den Reis, Lorbeerblatt, Oregano, Basilikum und Tomatenmark unterrühren und mit der Brühe aufgießen. Das Gemüse mit in den Topf geben.

3.Den Topf schließen und 5 Min auf ganz niedriger Einstellung garen. (Gebrauchsanweisung beachten) Topf von der Kochfläche nehmen und warten, bis sich der Topf öffnen läßt. (nicht gewaltsam öffnen) Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Die Petersilie und Sellerieblätter unter die Suppe rühren und mit Grana Padano bestreut servieren.

5.ACHTUNG: da schon öfter wegen der Eier nachgefragt wurde.... es ist ein leckeres Gebäck aus Hefeteig, Aprikosen, Pudding und Pistazien...also keine echten Spiegeleier...:-)))

Auch lecker

Kommentare zu „Suppe: Minestra (reichhaltige Gemüsesuppe)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppe: Minestra (reichhaltige Gemüsesuppe)“