Mediterrane Gemüsepfanne mit cremiger Polenta

Rezept: Mediterrane Gemüsepfanne mit cremiger Polenta
71
2
9469
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 mittelgroße
Zucchini
1 mittelroße
Aubergine
1 handvoll
Cherrytomaten
2 Stangen
Stangensellerie
2 mittelgroße
Karotten
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehen
2 EL
Olivenöl nativ
300 g
passierte Tomaten
3 TL
Gemüsebrühepulver
2
Salbeiblättchen
jeweils einige Stiele Oregano und Thymian
1 Zweig
Rosmarin
1 EL
Tomatenmark
1 Prise
Zucker
Für die cremige Polenta:
300 ml
Milch
300 ml
Gemüsebrühe
1
Lorbeerblatt
70 g
Polenta-Grieß, instant
1 EL
Butter
2 EL
geriebener Bergkäse
Pfeffer, Muskatnuss
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.07.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
385 (92)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
8,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mediterrane Gemüsepfanne mit cremiger Polenta

Vegetarisch Spinatravioli mit Chillibutter
Schweinebraten Didas Art
Obatzter Plinki-Style

ZUBEREITUNG
Mediterrane Gemüsepfanne mit cremiger Polenta

1
Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Oregano und Thymianblättchen abzupfen und fein hacken. Rosmarinnadeln abzupfen und fein schneiden. Die Salbeiblättchen erst in feine Streifen schneiden, dann alles zusammen fein hacken und beiseite stellen.
2
Zucchini und Aubergine waschen, putzen und in grobe Würfel schneiden. Stangensellerie waschen, putzen und ca. 1 cm große Stücke schneiden. Die Karotten schälen, waschen und grob würfeln. Die Tomaten waschen, vierteln und beiseite stellen. Zwiebel und Knoblauch abziehen. Knoblauch fein würfeln, Zwiebel halbieren und in Ringe schneiden.
3
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten und das Gemüse und Tomatenmark dazugeben. Unter mehrmaligem Wenden anbraten und mit den passierten Tomaten ablöschen. Mit Gemüsebrühepulver, Salz, Pfeffer, den vorbereiteten Kräutern und 1 Prise Zucker abschmecken. Die Tomaten unter das Gemüse heben und noch etwa 3-5 Minuten mit aufgelegtem Deckel auf der ausgeschalteten Herdplatte ruhen lassen.
4
Für die Polenta Milch und Gemüsebrühe mit einem Lorbeerblatt in einen Topf geben und aufkochen lassen. Polenta Grieß unter Rühren einrieseln lassen und unter ständigem Rühren bei ganz milder Hitze 1 Minute köcheln lassen.
5
Butter und geriebenen Bergkäse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und sofort mit dem Gemüse servieren.
6
Tipp: Wer mag kann noch Maiskörner und schwarze Oliven zum Gemüse geben.

KOMMENTARE
Mediterrane Gemüsepfanne mit cremiger Polenta

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Die Gemüsepfanne ist der Hit. Dazu kann man auch gut was Kurzgebratenes verdrücken. Polenta ist leider nicht so unser Ding. GLG Gabi
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Mir gefallen alle Rezepte,aber das besser für mich. LG Brigitte

Um das Rezept "Mediterrane Gemüsepfanne mit cremiger Polenta" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung