Tunfischsteak mit Erbsen-Minz-Salsa

1 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Tomaten 300 gr.
Zwiebeln 2 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Olivenöl 4 EL
Erbsen 200 gr.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Zucker 1 Prise
Minze frisch 4 Stk.
Limette 1 Stk.
Thunfisch Steak 5 Stk.
Kartoffeln 10 Stk.
Rosmarin 1 Msp

Zubereitung

1.Die Tomaten putzen, vierteln und würfeln. Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Minzblätter fein schneiden.

2.Nun 3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin eine Minute glasig anschwitzen. Dann die Erbsen dazugeben und 1 Minute mitdünsten. Mit etwas Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Jetzt die Tomatenwürfel zufügen. Die Hälfte der Limette auspressen, die Schale fein abreiben und ebenfalls in die Soße geben. Zuletzt die Minzblätter dazumischen und eventuell nachwürzen.

3.Danach das restliche Olivenöl in einer Grillpfanne erhitzen. Die Tunfischsteaks salzen und bei sehr hoher Hitze von jeder Seite ca. 2 Minuten braten.

4.Die Kartoffeln schälen und in kochendem Wasser im Topf gar kochen. Anschließend den Rosmarin mit den Kartoffeln vermischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tunfischsteak mit Erbsen-Minz-Salsa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tunfischsteak mit Erbsen-Minz-Salsa“