Mozzarella-Medaillons auf Salat

35 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mozzarella 2 Kugeln
Pfeffer, Salz etwas
Mehl 3 EL
Ei 1
Paniermehl 75 Gramm
gemischter Blattsalat, z. B. Kopfsalat, Friséesalat, Radicchio 250 Gramm
heller Balsamico-Essig 3 EL
Zucker etwas
Olivenöl 5 EL
Schnittlauch 0,5 Bund
Tomaten 2
Zwiebelbaguette 1

Zubereitung

1.Mozzarellakugeln abtropfen lassen und jeweils in 6 Scheiben schneiden. Mit Pfeffer würzen. Mehl und 1/4 TL Salz mischen. Ei mit 2-3 EL Wasser verquirlen. Paniermehl auf einen Teller geben. Mozzarella zuerst in Mehl, danach in Ei und in Paniermehl wenden. Kalt stellen.

2.Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 2 EL Öl darunter schlagen. Schnittlauch in Röllchen schneiden und in die Vinaigrette rühren. Tomaten in Stücke schneiden. Tomaten und Salat mit der Vinaugrette mischen und auf Platten anrichten.

3.3 EL Öl erhitzen. Die Mozzarella-Scheiben darin unter wenden goldbraun braten und dann auf dem Salat anrichten und mit in Scheiben geschnittenem Zwiebelbaguette servieren.

4.Selbstverständlich könnt ihr statt Mozzarella auch anderen Käse verwenden, wie z. B. Feta oder Camonbert :O).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mozzarella-Medaillons auf Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mozzarella-Medaillons auf Salat“