Gestürzte Bananentorte

Rezept: Gestürzte Bananentorte
Einfach, preiswert und mit Alkohol flambiert!
6
Einfach, preiswert und mit Alkohol flambiert!
01:00
1
3095
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
240 g
tiefgefrorener Blätterteig
8 kleine
Bananen
100 g
Rohrzucker
8 cl
Rum
8 TL
Margarine
3
Vanilleschoten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1863 (445)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
38,5 g
Fett
24,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gestürzte Bananentorte

Geister Beeren Shooter
Pizza de Pesce Yaiza

ZUBEREITUNG
Gestürzte Bananentorte

1
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Blätterteig nach Vorschrift auftauen. Die Bananen schälen und längs halbieren. Margarine, Vanille und den Zucker in der Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen, bis es karamellisiert. Die Bananen hineinlegen und 10 Minuten braten.
2
Den Blätterteig etwas ausrollen und eine Kuchenform damit auslegen. Die Bananenhälften damit bedecken und im Ofen 30 Minuten backen. Herausholen, mit Rum beträufeln und die Torte flambieren.
3
Tipp: Am besten noch warm servieren mit einer Kugel Eis oder Sahne.

KOMMENTARE
Gestürzte Bananentorte

Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Superlecker .....mops ich mir gleich in mein KB und lass Dir 5 ***** hier ..GGVLG, Gabi

Um das Rezept "Gestürzte Bananentorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung