Upside Down Bananen-Tarte

Rezept: Upside Down Bananen-Tarte
42
00:55
0
677
Zutaten für
8
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
450 g
Bananen
100 g
Butter
220 g
Zucker braun
200 g
Blätterteig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.05.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1235 (295)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
37,4 g
Fett
15,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Upside Down Bananen-Tarte

ZUBEREITUNG
Upside Down Bananen-Tarte

1
Die Bananen halbieren und schälen.
2
Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. Den braunen Zucker hinzufügen und so lange rühren, bis er sich aufgelöst hat.
3
Die Bananenhälften in die Karamellmasse geben. Etwas darin köcheln lassen, dabei wenden.
4
Wenn die Bananen rundum braun sind, herausnehmen und nebeneinander in eine mit Backpapier ausgelegte Springform betten. Mit der Karamellmasse übergießen.
5
Aus der Blätterteigplatte einen Kreis mit dem Durchmesser der Springform ausschneiden. Den Teig mehrfach mit einer Gabel einstechen und als Deckel auf die Bananen geben. Bei 190 °C im Backofen 30 Minuten backen.
6
Zum Servieren die Backform auf eine Tortenplatte stürzen. Dazu passt eine Kugel Vanilleeis.

KOMMENTARE
Upside Down Bananen-Tarte

Um das Rezept "Upside Down Bananen-Tarte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung