Schokoladenquark mit Bananen

leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zartbitterschokolade 100 g
Quark 500 g
Milch oder Sahne 5 Esslöffel
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 1,5 Esslöffel
reife Bananen 4 kleine
gehobelte, gebräunte Mandeln etwas
Schokostreusel oder
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
603 (144)
Eiweiß
12,6 g
Kohlenhydrate
10,4 g
Fett
5,5 g

Zubereitung

1.Die Schokolade in Stücke brechen und in einem kleinen Topf im Wasserbad bei geringer Hitze unter Rühren schmelzen.

2.Den Quark mit Milch oder Sahne geschmeidig rühren, Vanillezucker und Schokolade unterrühren und mit Zucker abschmecken.

3.Bananen schälen und auf je einen Dessertteller legen. Den Schokoladenquark in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle geben und neben die Bananen spritzen. Vor dem Servieren mit Mandeln bestreuen.

4.Oder:

5.2 Bananen in Scheibchen schneiden und in 4 Dessertgläser geben. Den Schokoladenquark auf die Bananen geben und die restlichen in Scheiben geschnittenen Bananen darauf verteilen. Mit Schokoladenstreusel garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladenquark mit Bananen“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladenquark mit Bananen“