Bananenmousse

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Banane frisch 250 g
Zitronen frisch 2
Bananenlikör 50 ml
Butter 30 g
Gelatine 2,5 Blatt
Sahne 30% Fett 125 g
Eiweiß 2
Zucker 65 g
Vanillezucker 2 TL
Schokoladensauce 4 EL

Zubereitung

1.Die Bananen in kleine Scheiben schneiden. Die Zitronen auspressen und sofort über die Bananenscheiben träufeln, damit diese nicht braun werden. Die Bananen mit dem Bananenlikör und der Butter in einem Topf kurz aufkochen, mit dem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb streichen. Die Gelatineblätter etwa 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in einem kleinen Topf schmelzen lassen und in das Bananenpüree einrühren. Danach zum Abkühlen beiseitestellen.

2.Die Sahne halb steif schlagen und vorsichtig unter das erkaltete Bananenpüree ziehen.

3.Das Eiweiß leicht schaumig schlagen und anschließend den Zucker und Vanillezucker nach und nach in den Eischaum laufen lassen. Nun das Eiweiß steif schlagen, unter die Mousse heben und dise in Portionsgläser füllen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen. Einige Bananenscheiben mit Schale als Garnitur aufsetzen und mit Schokoladensauce beträufeln.

4.Für 250g geschälte Bananen benötigt man etwa 3 Bananen. Das Gewicht muss eingehalten werden, damit die Mousse gelingt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bananenmousse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bananenmousse“