gefüllte Zucchini

2 Std 30 Min mittel-schwer
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
helle, möglichst kleine Zucchini, ca. 20 Stück 1,5 kg
Rundkornreis 500 g
Rindergehacktes 400 g
Margarine 4 EL
Salz 3 TL
gestrichen, 7-Pfeffer-Gewürz, ersatzweise Piment und 1 Prise Zimt 2 TL
Tomatenmark 100 g

Zubereitung

1.Die Zucchini waschen, Stielansatz ( nicht wegwerfen) und Blütenansatz abschneiden, mit einem Aushöhleisen (auf dem Foto das mit dem blauen Griff) vorsichtig so tief wie möglich aushöhlen. Die Zucchini nochmals von innen und außen waschen und in einem Sieb mit der Öffnung nach unten abtropfen lassen.

2.Reis mit Hackfleisch, Margarine, Salz und 7-Pfeffer-Gewürz in eine Schüssel geben und alles gründlich vermengen (ich benutze dafür gerne einen Latex-Handschuh).

3.Die Zucchini vorsichtig mit der Hackfleischmasse füllen, ungefähr bis 1,5 cm unter dem Rand, dabei nicht zu fest drücken, damit der Reis noch Platz zum Quellen hat. Die aufbewahrten Stielansätze zurecht schneiden und die Zucchini damit verschließen, anschließend in einen großen Topf schichten.

4.Tomatenmark mit etwas Salz, 7-Pfeffer-Gewürz und ca. 1,5 l Wasser verrühren, abschmecken und die Zucchinis damit begießen. Einen flachen Teller umgedreht darauf legen, damit die Zucchini später nicht durch die Gegend purzeln. Sie sollten jetzt knapp mit der Tomatenbrühe bedeckt sein. Den Topf auf den Herd stellen, alles einmal aufkochen lassen und dann bei geringer Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen. Achtung beim Teller abnehmen! Glühend heiß!

5.Sollte etwas von der Füllung übrig bleiben, diese mit etwas Brühe und Tomatenmark garen und dazu reichen. Das Ausgehöhlte von den Zucchinis nicht wegwerfen, man kann es mit Eiern braten, siehe Rezept in meinem Kochbuch, mit Tomaten braten und als Beilage verwenden oder man kocht daraus eine Zucchinicremesuppe. Daür aber unbedingt bis zum Verbrauch in den Kühlschrank stellen.

6.Bilder sind eingestellt, es lohnt sich!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Zucchini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Zucchini“