Zucchini- Fächer auf Schmortomaten

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchini frisch 2
Cheddarkäse 150 g
Speck mager, in Scheiben 100 g
Gewürzsalz aus meinem KB etwas
Romatomaten 8
Olivenöl 1 EL
Rosmarin, Salbei, Thymian... frischen
Schalotte frisch 1
Essig 1 Spritzer
Zucker 1 Prise
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 Prise
Pul Biber 1 TL

Zubereitung

1.Zucchini putzen, waschen und je im Abstand von 1 cm einschneiden und aufpassen dass man mit dem Messer nicht untendurch saust! :-) Käse und Speck in 3cm/3cm Scheiben schneiden und je eine Scheibe in die Schlitze stecken.

2.Tomaten waschen, halbieren, Strunk entfernen und würfeln. Schalotte schälen und würfeln. Kräuter waschen und hacken!

Backofen auf 200 Grad vorheizen!

3.Tomatenwürfel mit Öl, Essig, Kräuter, Schalotte, Knoblauchpfeffer, Zucker und Pul Biber mischen und in eine Auflaufform geben. Darauf die Zucchini setzen. Ich habe die Zucchini in der Mitte noch halbiert damit sie besser in die Form passten! :-)

4.Zucchini nochmal mit Gewürzsalz bestreuen und im Ofen etwa 15 Minuten backen, danach nochmal 10 Minuten mit Oberhitze übergrillen!

5.Wer kein Low Carb macht, dem schmeckt sicher Reis oder Kartoffeln dazu! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini- Fächer auf Schmortomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini- Fächer auf Schmortomaten“