Zwiebelbutter

50 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 250 gr
Zwiebeln 2 Stk.
Mehl 2 El
Salz 1 TL (gestrichen)
Pfeffer aus der Mühle 1 TL (gestrichen)

Zubereitung

Zwiebeln in feinste würfelchen schneiden, Mehl mit Salz und Pfeffer würzen Zwiebelwürfel darin wenden überschüssiges Mehl abklopfen. 2 EL Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebelwürfel knusprig braun braten zum Shcluß das gewürzte Mehl zugeben und anrösten. Erklaten lassen. Die kalte Mischung in die weich Butter einarbeiten und auf einem Stück Frischhaltefolie ausbreiten so dass eine Wulst entsteht dann die Enden solange eindrehne bis ein großes Bonbon entseht. Über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Kann auch eingefroren werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelbutter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelbutter“