Geschnetzeltes von der Hähnchenbrust

30 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrust frisch in Scheiben - Stücke geschnitten 450 gr.
Austernpilze in Stücke geschnitten 200 gr.
Champignons frisch in Stücke geschnitten 200 gr.
Zwiebelwürfel in feine Würfel geschnitten 3 EL
Butterschmalz 50 gr.
Mehl 1 EL
Weißwein 2 Schuss
Sahne 1 Becher
Steinpilznudeln 250 gr.
Deko Balsamicocreme , Radischen , Tomate , Kerbel etwas

Zubereitung

1.Alles gut vorbereiten wie unter Zutaten beschrieben , bereit stellen

2.Nudelwasser aufstellen zum kochen - abkochen nicht zu weich

3.Hähnchenbruststreifen in einer Pfanne in Butterschmalz scharf anbraten und mit Salz - Pfeffer würzen. aus der Pfanne nehmen warm stellen, dann die Zwiebelwürfel anschwitzen beide Sorten Pilze zufügen , etwas braten mit dem Mehl absteuben und dann mit dem Wein und Sahne ablöschen , etwas durchkochen und abschmecken mit Salz Pfeffer, zum Schluß die warm-

4.gestellten Hähnchenbruststreifen dazu und kurz einmal aufkochen --- warm stellen Nudeln sind fertig , abschütten und mit ganz wenig Butterschmalz abglänzen FERTIG Es kann angerichtet werden ! siehe Vorschlag Foto Einen guten Hunger

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes von der Hähnchenbrust“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes von der Hähnchenbrust“