Porree-Schinken- Nudeln

15 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Bandnudeln 250 Gramm
Schinkenwürfel 250 Gramm
Porree 1 Stange
Mehl 1 Esslöffel
Gemüsebrühe 250 ml
Sahne 100 ml
Tafelmeerrettich scharf 3 Teelöffel
Salz etwas
Pfeffer etwas
Brotwürfel etwas
Butter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
973 (233)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
24,5 g
Fett
11,1 g

Zubereitung

1.Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, darin die Schinkenwürfel knusprig braten und dann aus der Pfanne nehmen

2.Porree putzen, gründlich waschen in Ringe schneiden, in die Pfanne mit den Bratenfett gebenund unter Wenden darin anbraten .

3.Den Schinken mit etwas Öl wieder zugeben ,erhitzen , mit den Mehl bestäuben und anschwitzen.

4.Nun alles mit der Brühe und Sahne nach und nach ablöschen und aufkochen lassen

5.Meerrettich einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken .

6.Zum Schluß die gekochten Nudeln zugeben und gründlich untermengen

7.Die Brotwürfel in etwas Butter anrösten .

8.Die Schinkennudeln auf einen Teller anrichten und die Brotwürfel darübergeben--Guten Appetit ;:-)

Auch lecker

Kommentare zu „Porree-Schinken- Nudeln“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Porree-Schinken- Nudeln“