Pfifferling Pfanne

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bandnudeln trocken 500 g
Salz etwas
Schinkenspeck gewürfelt 100 g
Knoblauchzehe geschält 2
Zwiebeln 2
Pfifferlinge ( ersatzweise champignons ) 750 g
Gemüsebrühe 500 ml
Schmand 1 Becher
Soßenbinder hell etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Majoran getrocknet etwas
Cayennepfeffer etwas
Petersilie gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
205 (49)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
3,7 g

Zubereitung

1.Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Schinkenspeck , Knoblauch und Zwiebeln in Würfel schneiden. Beschichtete Pfanne erhitzen und die Schinken Würfel darin auslassen, Knoblauch und Zwiebelwürfel zugeben und mit anbraten

2.Pfifferlinge zugeben( Frische vorher putzen ; Gefrorene auftauen lassen und dann das Wasser ausdrücken ) und mitbraten. Mit Brühe ablöschen und den Soßenbinder einrühren. Ca 10 Min köcheln lassen und dann den Schmand einrühren. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Cayennepfeffer abschmecken. Mit Bandnudeln auf Tellern anrichten und mit Petersilie bestreuen Guten Appetiet

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfifferling Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfifferling Pfanne“