Zarter Lachs mit Vollkornnudeln und Frischkäse-Paprikagemüse

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Frischkäse-Paprikagemüse:
Paprika rot 1
Paprika grün 0,5
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Öl 1 EL
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Paprikamark 1 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer schwarz aus der Mühle 1 Prise
Chiliflocken rot 1 Prise
körniger Frischkäse 200 g
Lachs:
Lachs frisch 250 g
Zitronensaft 1 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Öl 2 EL
Nudeln:
Vollkornnudeln 125 g
Salzwasser etwas
Zum Schluss:
Schnittlauch frisch etwas

Zubereitung

Paprika-Frischkäse-Gemüse:

1.Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Zwiebel schälen, würfeln und Knoblauch schälen und pressen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anrösten. Paprika dazugeben, mit Knobipfeffer und Gewürzsalz würzen und etwas schmoren lassen!

2.Dann Frischkäse und Paprikamark dazugeben. Mit Chili, Salz und Pfeffer abschmecken! Auf kleinster Stufe garen!

Lachs: (Backofen auf 50 Grad vorheizen!)

3.Lachs säubern, würfeln und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Lachs 3-4 Minuten anbraten! Im Ofen warmhalten!

Nudeln:

4.Derweil Nudeln nah Packunsanleitung kochen!

Servieren:

5.Alles auf Tellern verteilen und mit Schnittlauch bestreuen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zarter Lachs mit Vollkornnudeln und Frischkäse-Paprikagemüse“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zarter Lachs mit Vollkornnudeln und Frischkäse-Paprikagemüse“