Paprika-Frischkäse-Soße auf Spirelli

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spitzpaprika 3 rote
Zwiebeln 3 kleine
Rapsöl etwas
Gemüsebrühe 150 ml
Saure Sahne 10 % Fett 1 Becher
körniger Frischkäse 0,2% 1 Becher
Salz und Pfeffer aus der Mühle, Kräutersalz,Paprikapulver, Muskatnuss, Knoblauchpfeffer etwas
Italienische Kräuter, am besten frisch etwas
Tomatenmark 4 EL
Knoblauch 2 Zehen
Salz etwas
Spirelli 500 g
Topping:
frisch geriebener Parmesan! etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
159 (38)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
2,5 g

Zubereitung

1.Paprika putzen, Zwiebeln schälen und beides klein würfeln.

2.Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und zuerst Zwiebeln anrösten, dann Paprika dazugeben. Kurz mitschmoren. Wers weniger bissfest will lässts länger brutzeln.

Salzwasser aufsetzen und Nudeln nach Packungsanleitung kochen!

3.Zwiebeln und Paprikawürfel mit Gemüsebrühe ablöschen und kurz aufkochen. Saure Sahne und Frischkäse dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Kräutersalz, Muskat, Paprikapulver und Knoblauchpfeffer würzen und Tomatenmark darin auflösen.

4.Zum Schnuß Knoblauchzehen hineinpressen und Kräuter dazugeben.

5.Nudeln auf 4 Teller verteilen, Soße darauf und mit Parmesan bestreuen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika-Frischkäse-Soße auf Spirelli“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika-Frischkäse-Soße auf Spirelli“