Tomaten-Puten-Chili

1 Std leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 500 g
Gemüsezwiebel 1
Knoblauchzehen 3
Paprika rot 2
Pfefferschoten 2
Sonneblumenöl 3 EL
Paprika edelsüß 4 EL
Kurkuma 2 EL
Gemüsebrühe 250 ml
Tomaten stückig aus der Dose 500 g
Mais 1 Dose
Tabasco 1 TL
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Putenfleisch in kleine Würfel schneiden, Zwiebel schälen und würfeln, Knoblauch schälen und fein hacken, Paprika putzen und klein schneiden, Pfefferschoten putzen und sehr klein hacken, Öl in einer Pfanne erhitzen das Putenfleisch darin anbraten, Paprika- und Kurkumapulver untermischen, Zwiebeln, Knoblauch Pfefferschoten- und Paprikawürfel zugeben und kru mitbraten

2.Brühe angießen und die Tomatenwürfel zugeben, aufkochen und bei geringer Hitze 10 Minuten köcheln lassen, Mais abtropfen lassen und untermischen, weitere 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen, auf Tellern anrichten und mit Reis servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Puten-Chili“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Puten-Chili“