Königsberger Klopse

Rezept: Königsberger Klopse
51
00:45
3
4252
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
altbackenes Brötchen
500 gr.
gemischtes Hackfleisch
1
Zwiebel
4
Sardellenfilets aus dem Glas
50 gr.
fetter Speck
1
Ei
Salz
Pfeffer
1
Lorbeerblatt Gewürz
3
Pfefferkörner
3
Gewürzkörner
3 EL
Butter
3 EL
Mehl
2 EL
Kapern aus dem Glas
Saft von 1/2 Zitrone
1 TL
Senf
1
Eigelb
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2152 (514)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
34,6 g
Fett
39,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Königsberger Klopse

FRAUEN-TOAST
Lachs-Kaviar-Sardinen Päckchen
Himmel und Erde

ZUBEREITUNG
Königsberger Klopse

1
Das Brötchen in Wasser einweichen. Anschließend ausdrücken und mit dem Hackfleisch in eine Schüssel geben. Zwiebel schälen. Speck, Sardellenfilets und Zwiebel hacken und mit dem Ei zum Hack geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und daraus einen Fleischteig zubereiten.
2
In einem Topf reichlich Salzwasser mit dem Lorbeerblatt und den Pfeffer- und Gewürzkörnern zum Kochen bringen. Aus dem Fleischteig mit feuchten Händen Klöße formen und im heißen Wasser etwa 20 Minuten ziehen lassen. Dann in einer Schüssel warm stellen. Die Brühe durch ein Sieb gießen.
3
Die Butter in einem Topf schmelzen, mit dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen und mit 500 ml Brühe ablöschen. Kapern, Zitronensaft und Senf hineinrühren und etwa 5 Minuten köcheln. Das Eigelb mit etwas Sauce verquirlen und unterrühren. Die Sauce abschmecken. Die Klopse in die Sauce geben und servieren. Dazu passen Salzkartoffeln und Salat.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Königsberger Klopse

   HerrVorragend1981
War mega lecker. Endlich ein gutes Rezept, hab nur noch rote Beete in die Soße getan, weil ich es immer so mache, sieht dann leicht rosa aus, und schmeckt dann auch noch :-)
   opus75
Ich ärger mich immer wenn Königsberger in den Foren ohnen Sardellen angegeben werden. Im Original gehören die dazu!!!!!!! Tolles Rezept! So und nicht anders werden Königsberger Klopse gemacht, ich mach noch Wurzelwerk ins Kochwasser.
   LaraLotte
Geht super schnell und ist super lecker. 5*****

Um das Rezept "Königsberger Klopse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung