Panade ohne Ei und Weizen

Rezept: Panade ohne Ei und Weizen
0
2
4312
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Kartoffelmehl oder Reismehl
Wasser
Haferflocken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Panade ohne Ei und Weizen

ZUBEREITUNG
Panade ohne Ei und Weizen

Die Schnitzel in Kartoffelmehl oder Reismehl wenden. Die mehligen Schnitzel in Wasser wenden – es wird alles etwas matschig. Die matschigen Schnitzel in Haferflocken wenden. Die panierten Schnitzel wie gewohnt braten.

KOMMENTARE
Panade ohne Ei und Weizen

Benutzerbild von SchlumpfSarah
   SchlumpfSarah
Hallo Meines wissens nach gehört das Getreide Hafer zu den Glutengetreide -Sorten.... Oder sind das spezielle Haferflocken?!?!?
Benutzerbild von zwecke12
   zwecke12
tolle sache 5 riesen sterne und glg von mir :-)

Um das Rezept "Panade ohne Ei und Weizen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung