TAPAS......STOCKFISCH KROKETTEN

59 Min leicht
( 72 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
STOCKFISCH 600 g
Kartoffelbrei/ Kartoffelpüree 500 g
Eigelb 2 Stück
Knoblauchzehen gehackt 4 Stück
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Salz wenn es nötig ist 1 Prise
Paprika Gewürz 1 Prise
Öl 1 Esslöffel
Petersilie gehackt 1 Bund
Mehl 50 g
Ei geschlagen 1 Stück
Paniermehl 50 g
Öl für die Fritteuse etwas

Zubereitung

1.STOCKFISCH 24 STUNDEN IN KALTES WASSER LEGEN ZUM ENTSALZEN.......Am nächten Tag, das Stockfisch in einer Pfanne legend (die Haut abwärts) und mit Wasser übergiesen und bis es anfängt zu kochen. Dann sofort Gaz ausschalten. (DARF NICHT SPRUDELN).

2.Das Stockfisch enhauten und entgräten, in kleinen Stücken mit der Hand zerkrümeln SAFT behalten und an den Puree anwenden).

3.KARTOFFELBREI oder TROCKENPUREE PULVER, vorbereiten. Stockfisch an den Puree hinfügen, gut mischen und dann die zwei Eigelbe dazu. Dann Paprika, Pfeffer und Salz nach geschmack geben.

4.Die gehackten Koblauchzehen in ein wenig öl schmoren lassen und dann Petersilie dazufügen. Wenn es schmelzig ist und nicht HART oder GEBRANNT (verboten!), An die Oben angenannte Masse geben und gut umrühren.

5.Bällchen mit der Hand machen, ins geschlagene Ei drehen und in ein Teller mit Mehl und Paniermehl mischen. (Wenn ich die Bällchen mache, habe ich immer ein schüssel mit Wasser damit ich den Teig besser Knetten kann, und fürs Paniermehl und Mehl habe eine Plastik Dose mit einem Deckel, da leg ich die Bällche drin, Dekel zu und wird umgeschüttelt).

6.Die Fritteuse anstecken, und mitt nicht zu starke Hitze (150) kochen..........

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „TAPAS......STOCKFISCH KROKETTEN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„TAPAS......STOCKFISCH KROKETTEN“