Pasta : Schnelle Dinkel - Spätzle / Knöpf´le

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
kleine Eier -von Junghennen- 8 Stück
Dinkel-Spätzlesmehl etwas
Salz 1 TL

Zubereitung

1.Die Eier in eine Schüssel geben, vorher alles abmachen was da nicht reingehört ( ich mache das weiße Gedöns an den Eiern ab)

2.Nun Mehl nach Gefühl dazu geben und kräftig verrühren, lieber Mehl nachgeben....den Teig salzen...kräftig mit dem Holzlöffel verschlagen bis der Teig Blasen wirft, dann diesen etwa 20 Minuten ruhen lassen....

3....nochmals kräftig aufschlagen und zu Spätzle oder Knöpfle verarbeiten, dazu einen Topf mit Salzwasser zum kochen bringen und den Teig entweder hangeschabt, durch eine Spätzlespresse oder wie ich über ein Spätzle / Knöpflesieb in das Wasser geben....

4....wenn diese oben schwimmen sind sie gar, nun mit einer Schaumkelle in ein Sieb geben und kurz unter kaltem Wasser abschrecken...und dann sind sie verzehrfertig.... einen Guten - so schwätzt man das wohl im Schwabenländle ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta : Schnelle Dinkel - Spätzle / Knöpf´le“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta : Schnelle Dinkel - Spätzle / Knöpf´le“