Geschnetzeltes mit Zitronensauce

40 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinerücken 500 g
Schalotten frisch 4 Stück
Petersilie glatt frisch 0,5 Bund
Zitronen frisch 2 Stück
Weißwein halbtrocken 100 ml
Saure Sahne 10 % Fett 200 ml
Dijon Senf 1 TL
Fleur de Sel Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Olivenöl nativ 3 EL

Zubereitung

1.Schweinerücken in Streifen schneiden, Schalotten in feine Ringe schneiden. Petersilie hacken.

2.Von einer Zitrone die Schale reiben und dann auspressen. Die zweite Zitrone schälen und in dünne Scheiben schneiden. Ein Stück der Zitronenschale in feinste Streifen schneiden.

3.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Geschnetzelte darin anbraten. Die Schalotten dazugeben und mitdünsten. Die Zitronenscheiben ebenfalls dazugeben und mitdünsten. Saure Sahne mit dem Dijon Senf, und Zitrone verrühren. Das Fleisch mit dem Weißwein ablöschen und das Sahnegemisch dazugeben. ca. 10 Minuten köcheln lassen.

4.Petersilie dazugeben und mit Salz und Pfeffer und der gerieben Zitronenschale abschmecken. Mit Petersilie und Streifen der Zitronenschale garniert servieren. Schmeckt ganz toll frisch und lecker.

5.Dazu passen Nudeln oder Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes mit Zitronensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes mit Zitronensauce“